» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen
Freitag, 24. Juni 2016

Umfrage unter den Kammerangehörigen: Psychotherapeutische Versorgung von Flüchtlingen


Um sich ein Bild über die bestehenden Aktivitäten für Flüchtlinge in den Regionen machen zu können, wendet sich die Psychotherapeutenkammer NRW derzeit mit einer Umfrage an ihre Kammermitglieder. Hiermit möchten wir Sie noch einmal um Ihre Mithilfe bitten.

In unserem Fragebogen können Sie unter anderem Angaben zu Ihren Sprachkenntnissen machen. Diese Informationen können helfen, kompetente Psychotherapeuten und hilfebedürfte Menschen aus anderen Kulturen zusammenzubringen. Ihre Angaben zu der Situation bei Ihnen vor Ort, zu Akteuren und Initiativen zur Versorgung von Flüchtlingen mit psychischen Störungen, sind wertvoll, um Angebote auszubauen und Synergien zu schaffen. Darüber hinaus können wir Ihre Angaben nutzen, um passgenaue Fortbildungen und Handreichungen für die Praxis zu konzipieren. Denn desto mehr Daten zusammengetragen werden können, umso besser können schließlich Informationen gebündelt, weitergereicht und vor Ort sinnvoll genutzt werden.

Die Teilnahme an der Umfrage erfordert nur wenige Minuten. Wir freuen uns, wenn Sie sich diese Zeit nehmen. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns herzlich.

» Link zum Fragebogen


» zurück zur Übersicht
 
SUCHE