» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen
Montag, 19. August 2019

Wissenschaft Praxis – bis 31.08.2019 noch zum Frühbuchertarif anmelden!


Am 12. und 13. Oktober 2019 findet in Bochum der 15. Jahreskongress Psychotherapie statt. Veranstalter sind die Psychotherapeutenkammer NRW (PTK NRW) und der Hochschulverbund NRW. In diesem Jahr rückt der Kongress mit dem Schwerpunkt „Facebook, Instragram & Co. – Chancen und Risiken neuer Medien für die Psychotherapie“ Fragestellungen in den Fokus, die mittlerweile in so gut wie jeder psychotherapeutischen Praxis eine Rolle spielen und an Bedeutung gewinnen.

 

Am ersten Kongresstag beleuchten drei Impulsvorträge verschiedene Facetten des Schwerpunktthemas. Dr. Julia Brailovskaia von der Ruhr-Universität Bochum stellt die Auswirkungen sozialer Medien auf die psychische Gesundheit am Beispiel von Facebook dar; Dr. Nina Spröber-Kolb zeigt psychotherapeutische Interventionen bei Cyberbullying auf; Dr. Mar Rus-Calafell von der Universität Oxford erläutert den Einsatz neuer Technologien bei der Behandlung von Psychosen.

 

Über 50 Workshops bieten ein breites Spektrum

 

Zusätzlich bietet „Wissenschaft Praxis“ mit über 50 Workshops auch in diesem Jahr ein breit gefächertes Programm zu unterschiedlichen Aspekten in der psychotherapeutischen Arbeit mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen. Das Spektrum reicht von der Einführung in Konzepte wie Selbstwerttherapie oder Schematherapie über Informationen zu Behandlungsansätzen für bestimmte Patientengruppen und bei speziellen Problemstellungen bis zu Themen wie Onlineberatung in der Psychotherapie, therapeutisch begleitete Internet- und mobilbasierte Selbsthilfe-Interventionen und E-Mental-Health.

 

Auf der Seite des Hochschulverbundes können Sie sich über das vollständige Programm informieren und für den Kongress anmelden.


» zurück zur Übersicht
 
SUCHE