» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen

Nachrichten 2011



Freitag, 25. März 2011: BPtK
Stärkere Kooperation und Vernetzung
BPtK-Tagung "Psychotherapy in Europe"

Psychotherapeuten aus 20 europäischen Ländern trafen sich auf Einladung der BPtK am 23. Februar in Berlin. Auf der Tagung "Psychotherapy in Europe -Disease Management Strategies for Depression" diskutierten rund 60...

» mehr
Dienstag, 22. März 2011: BPtK
Psychotherapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen verschlechtert
Demografiefaktor streicht Sitze in besonders schlecht versorgten Regionen

Der Demografiefaktor führt dazu, dass in psychotherapeutisch besonders schlecht versorgten Regionen Niederlassungsmöglichkeiten für Psychotherapeuten wegfallen. Den Demografiefaktor hatte der Gemeinsame ...

» mehr
Montag, 14. März 2011: Mitgliederinformation
Geänderte Gebührenordnung

Seit dem 4. März 2011 ist eine geänderte Gebührenordnung der Psychotherapeutenkammer NRW in Kraft. Die Änderungen betreffen folgende Punkte:

 

  • Die Gebühr für die Bearbeitung einer Lastschrift, die nicht... » mehr
Mittwoch, 23. Februar 2011: BPtK
Versagen der Bedarfsplanung
Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der SPD

Die psychotherapeutische Versorgung in Deutschland ist extrem unterschiedlich. Während im Kyffhäuserkreis auf 100.000 Einwohner rechnerisch nur 2,4 Psychotherapeuten kommen, stehen in Heidelberg 131,4 ...

» mehr
Mittwoch, 16. Februar 2011: BPtK
Wartezeiten in der ambulanten Psychotherapie
Studie der Universität Duisburg und der DPtV

Für eine ambulante Psychotherapie gibt es erhebliche Wartezeiten. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Prof. Dr. Jürgen Wasem (Universität Duisburg) und die Deutsche PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) ...

» mehr
Mittwoch, 16. Februar 2011: Web-Bericht
„Partizipation hält gesund“
Tagung „Gesundheit im Alter“ in Düsseldorf

Der demographische Wandel stellt eine der größten politischen Herausforderungen der Zukunft dar. Seit 1970 hat die Lebenserwartung von Frauen in NRW um 7,8 Jahre zugenommen, von Männern sogar um 8,9 Jahre. Bis zum...

» mehr
Mittwoch, 9. Februar 2011: BPtK
Wartezeiten für GKV-Versicherte
BPtK fordert höchstens drei Wochen Wartezeit für psychisch kranke Menschen

Die Wartezeiten von psychisch kranken Menschen sollten in der Regel drei Wochen nicht überschreiten. Das fordert die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) in ihrer Stellungnahme zum GKV-Versorgungsgesetz. Bisher...

» mehr
Mittwoch, 26. Januar 2011: BPtK
Patientenrechtegesetz notwendig
BPtK fordert Behandlungsvereinbarungen

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) fordert mehr Information und Selbstbestimmung für psychisch kranke Menschen und ihre Angehörigen. „Ärzte und psychiatrische Krankenhäuser übernehmen immer noch zu viele...

» mehr
Dienstag, 18. Januar 2011: BPtK
Genauere Informationen für Patienten zur psychotherapeutischen Versorgung in Krankenhäusern
G-BA ändert Anforderungen an Qualitätsberichte

Patienten sollen zukünftig genauere Informationen über Krankenhäuser erhalten. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) änderte deshalb am 16. Dezember 2010 die Vorgaben für die Qualitätsberichte der Krankenhäuser. Ein...

» mehr
Donnerstag, 13. Januar 2011: BPtK
BPtK fordert Reform der Psychotherapeutenausbildung
Vorschlag für Gesetzentwurf beim Bundesgesundheitsminister

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) fordert eine Reform der Psychotherapeutenausbildung. Dazu hat sie Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler einen Gesetzesvorschlag zur Novellierung des ...

» mehr



SUCHE