» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen

Nachrichten 2014



Montag, 1. September 2014: Pressemitteilung, Web-News
PTK NRW hat einen neuen Vorstand gewählt

In ihrer konstituierenden Versammlung hat die Psychotherapeutenkammer NRW am 29. August 2014 einen neuen Vorstand gewählt. Zum neuen Präsidenten der 4. Kammerversammlung für die Wahlperiode 2014 bis 2019 wurde Gerd...

» mehr
Donnerstag, 31. Juli 2014: BPtK
Stimmungsmache gegen Psychotherapeuten - FAZ zieht falsche Schlüsse zur Arbeitszeit von Psychotherapeuten

In ihrem Artikel „Halbtagspraxen auf Kosten psychisch Kranker“ vom 28. Juli 2014 zitiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) aus unveröffentlichten Berechnungen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), die...

» mehr
Donnerstag, 31. Juli 2014: BPtK
Psychisch kranke Menschen müssen weiterhin lange warten - ZEIT-Umfrage bei Lesern bestätigt BPtK-Umfrage bei Psychotherapeuten

Psychisch kranke Menschen müssen weiterhin monatelang auf einen ersten Termin beim niedergelassenen Psychotherapeuten warten. Das ergab eine Umfrage der Wochenzeitschrift DIE ZEIT bei über 3.000 Lesern. Danach warten 34...

» mehr
Freitag, 25. Juli 2014: BPtK
Dement, depressiv oder beides? -
BPtK-Symposium zu Depression und Demenz im Alter am 1. Juli 2014 in Berlin

Wenn ältere Menschen unter Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit leiden, machen sie sich häufig Sorgen, dement zu werden. Geistige Einbußen im Alter müssen jedoch nicht zwangsläufig auf eine Demenz hinweisen,...

» mehr
Freitag, 25. Juli 2014: BPtK
Ausgaben für Kostenerstattung fast verzehnfacht - Anzahl der zugelassenen Psychotherapeuten reicht immer weniger

Wenn psychisch kranke Menschen keinen Psychotherapeuten finden, der zur gesetzlichen Krankenversicherung zugelassen ist, können sie sich auch bei einem approbierten Psychotherapeuten behandeln lassen, der in einer...

» mehr
Montag, 21. Juli 2014: BPtK
Psychiatrische Institutsambulanzen dürfen angerechnet werden - BMG bittet um Überprüfung der Zulassungszahlen

Zwei psychiatrische Institutsambulanzen können in der ambulanten Bedarfsplanung wie eine Praxis gezählt werden. Gegen diese Regelung hat das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) keine formalen Einwände. Das BMG...

» mehr
Freitag, 18. Juli 2014: Web-Bericht
Zukunft der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in den Psychiatrien in NRW

Eine verantwortungsvolle, an aktuellen wissenschaftlichen Standards orientierte Behandlung in der Psychiatrie ist zukünftig stärker psychotherapeutisch auszurichten. Psychotherapeuten müssten innerhalb der Institutionen...

» mehr
Donnerstag, 3. Juli 2014: Web-Bericht
Kammerversammlung am 23. Mai 2014 in Dortmund

Am 23. Mai tagte die Kammerversammlung der nordrhein-westfälischen Psychotherapeuten zum letzten Mal in dieser Wahlperiode. Die Delegierten verabschiedeten eine Weiterbildungsordnung in Systemischer Therapie, Änderungen...

» mehr
Mittwoch, 2. Juli 2014: Web-News, Mitgliederinformation
Tag der Neuapprobierten am 28.06.2014

Am Tag der Neuapprobierten am 28.06.2014 nahmen mehr als 130 neue Kammerangehörige teil. Sie nahmen die Gelegenheit wahr, sich persönlich und aus erster Hand vom Kammervorstand über die Aufgaben der Kammer, ihre Rechte...

» mehr
Freitag, 27. Juni 2014: BPtK
Diagnose Junge! Pathologisierung eines Geschlechts?
BPtK-Symposium am 3. Juni 2014 in Berlin

Jungen sind doppelt so oft in Förderschulen wie Mädchen und sie verursachen höhere Krankheitskosten. Das gilt besonders bei psychischen Erkrankungen. Hier sind die Krankheitskosten für Jungen beinahe doppelt so hoch wie...

» mehr
SUCHE