» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen

Psychische Störungen von A - Z




0-9  [A]  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Angststörungen, generalisierte

Anhaltende Angst, die nicht an bestimmte Situationen gebunden ist, sondern sich auf alle möglichen Lebensumstände beziehen kann, beispielsweise eine übertriebene Sorge, dass dem eigenen Kind etwas zustößt, oder grundlose Geldsorgen.

Einzelne Symptome sind ständige Sorgen über ein zukünftiges Unglück, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, motorische Spannung, körperliche Unruhe, Spannungskopfschmerz, Schwitzen, Herzjagen (Tachykardie) oder Kurzatmigkeit (Tachypnoe), Oberbauchbeschwerden, Schwindelgefühle, Mundtrockenheit.

Die Angst hält über einen längeren Zeitraum an: an den meisten Tagen einer Woche, mindestens mehrere Wochen lang.
 
« zurück
SUCHE