» Seite drucken
Psychotherapeuten
Kammer NRW


Kammer für Psychologische
Psychotherapeuten
und Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapeuten
Nordrhein-Westfalen

Allgemeine Informationen



BPtK Praxis-Info „Datenschutz 2018“ erschienen

Ende Mai 2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Sie ist damit auch in Deutschland unmittelbares Recht. Zusätzlich zu den Regelungen, die hierzulande bereits vorher Bestand hatten, bringen die EU-Vorgaben weitere Pflichten für die psychotherapeutische Praxis mit sich.

» mehr

Neues Datenschutzrecht ab 25. Mai 2018 – Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nach einer zweijährigen Umsetzungsfrist direkt anwendbares Recht. Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht werden.
» mehr

„Regeln zur Außendarstellung von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten“ - neue Broschüre der PTK NRW

Welche Berufsbezeichnungen zulässig sind und ob Qualifikationen und Tätigkeitsschwerpunkte als Zusätze beigefügt werden dürfen, hat die Psychotherapeutenkammer NRW (PTK NRW) in ihrer neuen Broschüre übersichtlich zusammengefasst.
» mehr

Patientenrechtegesetz

Informationen zum Patientenrechtegesetz, das im Februar 2013 in Kraft getreten ist. Diese Regelungen gelten sowohl für angestellte als auch niedergelassene Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten.
» mehr

Ausfallhonorar

Informationen zu den berufs- und zivilrechtlichen Vorgaben zum Ausfallhonorar. Was ist zu beachten, wenn ein Ausfallhonorar vereinbart oder geltend gemacht wird?
» mehr

SUCHE