Qualitätszirkel

Durch die Teilnahme an einem akkreditierten Qualitätszirkel können Fortbildungspunkte nach der Fortbildungsordnung der Psychotherapeutenkammer NRW erworben werden. Qualitätszirkel arbeiten auf freiwilliger Basis kontinuierlich mit einem festen Kreis von Teilnehmenden, mit Kolleginnen und Kollegen gleicher oder unterschiedlicher Fachrichtung, zu selbst gewählten Themen und Fallbespielen. Unter der organisatorischen Leitung einer Moderatorin oder eines Moderators werden Behandlungsfälle oder Probleme des Praxisalltags diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Die eigene psychotherapeutische Tätigkeit wird neu beleuchtet und kritisch hinterfragt. Angaben zur Durchführung und Teilnahme bieten die „Informationen für Qualitätszirkel“ [PDF, 60 KB].

Qualitätszirkelbörse

Hier finden Sie Angebote von Qualitätszirkeln oder Gesuche von Interessierten, die sich einem Qualitätszirkel anschließen möchten:

Wenn Sie selbst ein Inserat veröffentlichen oder Ihr bestehendes Inserat ändern lassen möchten, nutzen Sie bitte unser Online-Formular

Qualitätszirkel akkreditieren

Wenn Sie einen Qualitätszirkel akkreditieren lassen möchten, können Sie den „Antrag auf Akkreditierung eines Qualitätszirkels im Rahmen der Fortbildungsordnung der Psychotherapeutenkammer NRW“ [PDF, 43 KB] ausfüllen und mit dem Betreff „Qualitätszirkelakkreditierung“ an info(at)ptk-nrw.de senden. Bitte beachten Sie: Beim Senden einer E-Mail werden personenbezogene Daten verarbeitet. Genauere Informationen hierzu enthält die Datenschutzerklärung für die Website der PTK NRW.

Supervisorensuche

Finden Sie von der Psychotherapeutenkammer NRW akkreditierte Supervisorinnen und Supervisoren, Selbsterfahrungsleiterinnen und Selbsterfahrungsleiter.