Sachverständigenlisten der Psychotherapeutenkammer NRW

Die Psychotherapeutenkammer NRW bietet für ihre Mitglieder und Behörden, Gerichte und andere Institutionen verschiedene Listen mit Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die aufgrund ihrer Qualifikationen als Sachverständige arbeiten:

Die Psychotherapeutenkammer NRW führt auch eine Sachverständigenliste nach § 16 Abs. 3 Maßregelvollzugsgesetz NRW.

Anforderungskriterien und Anträge

Im Folgenden finden Sie die Anforderungskriterien und die Anträge der Psychotherapeutenkammer NRW auf Aufnahme in die Sachverständigenlisten. Bitte beachten Sie: Bei der Nutzung eines Antrags-Formulars werden ebenso wie beim Senden einer E-Mail personenbezogene Daten verarbeitet. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung für die Webseite der Psychotherapeutenkammer NRW.

Sachverständigenliste Begutachtung in aufenthaltsrechtlichen Fragen Sachverständigenliste Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht, Glaubhaftigkeit und Zeugenaussage, Familienrecht und Kinder- und Jugendhilfe sowie Sozialrecht Sachverständigenliste Maßregelvollzug nach § 16 Abs. 3 MRVG NRW Mindestanforderungen an die Qualität von Sachverständigengutachten
Mitgliederberatung
Aufnahme in Sachverständigenlisten

Telefon: 0211 522847-32

Do: 13:00 - 14:00 Uhr